Beratung

Die Komplexität einer Energiebeschaffung hat mit der Teilliberalisierung des Energiemarktes zugenommen und nimmt mit der zunehmenden dezentralen Einspeisung noch weiter zu. Für die Angebotsbearbeitung sind Kenntnisse über Marktsituation, preisbildende Faktoren, Preisbestandteile, lastgangbasierte Angebotskalkulation sowie Prozesse zur Abwicklung der Leistungen erforderlich.

Energiebeschaffungs-Fragen im weitesten Sinne sind eine unserer Kernkompetenzen. Gerne unterstützen wir Sie hier als unabhängiger Experte in all Ihren spezifischen Fragestellungen, wie vertiefte Analysen Ihrer Beschaffungs-Situation, der Findung einer Strategie oder beim Risikomanagement.


Erfahren Sie mehr zu:

Weitere Themen zur Energie-beschaffung
Bei Fragen berät Sie

Luciano Pedrazzi

Berater Energiewirtschaft

Turn on Javascript! / + 71 525 01 63

  • Aufbereitung von Lastgangdaten und Durchführung von Plausibilitätsprüfungen
  • Analyse und Ausrollen von Daten sowie Aufteilung in gesicherte, stabile und unsichere Mengen
  • Erstellen einer Initialprognose und Ermitteln des Beschaffungsbedarfs mittels Portfoliozerlegung
  • Berücksichtigung der aktuellen Marktsituation
  • Aufzeigen der möglichen Beschaffungsmodelle mit Chancen und Risiken
  • Erarbeitung eines individuellen Beschaffungsmodells
  • Ausschreibung des Modells inkl. Lieferantenauswahl nach Ihren Kriterien

  • Beschreibung des Beschaffungsmodells mit den zugehörigen Risiken
  • Beschreibung der notwendigen Massnahmen, Kennzahlen und Prozesse zur Risikominimierung
  • Vorstellung und Freigabe der Unterlagen in Verwaltungsrat oder Betriebskommission