Megatrend Elektromobilität


Neben den Themen Digitalisierung und dezentrale Energieversorgung ist Elektromobilität der dritte Megatrend, der die Energiebranche fundamental verändern wird. Es hat uns gefreut, dieses interessante Thema an unserer Veranstaltung mit hochkarätigen Referenten zu diskutieren.

  • Herr Marco Cocuzza, Store Manager Tesla Schweiz sprach darüber, wie Tesla den Schweizer Markt revolutionieren möchte.
  • Herr Piffaretti sprach als CEO von Protoscar über denkbare Geschäftsmodelle für EVU. Protoscar entwickelt Ladestationen und Elektrofahrzeuge inklusive Prototypen. Hinzu kommen diverse Dienstleistungen wie Flottenkonzepte, Analysen zur Optimierung von Elektrofahrzeugen oder auch ganze Ladeinfrastrukturen.
  • Romano Ingold von den Stadtwerken St. Gallen ist Profi in Sachen Mobilität und Kooperationen und stellte uns die Plattform Ost-mobil vor, welche von den Stadtwerken St. Gallen gegründet wurde. Sie ist eine gemeinsame Lösung von Energieversorgungsunternehmen in der Ostschweiz mit einem stetig wachsenden Netz an E-Ladestationen, basierend auf der Plattform easy4you.
  • Zu guter Letzt referierte Philipp Leimgruber von der SBB. Er sprach darüber, warum sich die SBB auf dem Weg zum Mobilitätsintegrator befindet und welche Hürden es zu überbrücken gilt.