Zusammenschluss zum Eigenverbrauch


Der Zubau von PV-Anlagen nimmt in den letzten Jahren stetig zu und wird in der Schweiz von positiven Faktoren, Kostenreduktion der PV-Anlagen, Umweltbewusstsein der Prosumer, gesetzliche Veränderung und weiteres, getrieben.


Um für den Eigenverbrauch von PV-Anlagen bessere gesetzliche Rahmenbedingungen zu ermöglichen, wurde per 1.1.2018 im Energiegesetz EnG Art. 16 ff. und in der Energieverordnung EnV Art. 14 ff. der gemeinsame Eigenverbrauch explizit geregelt. Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV) ist ab dem 1.1.2018 die geltende Organisationsform und ersetzt die bisherige EVG.


Diversere Herausforderungen stellen sich den Verteilnetzbetreibern. Abonax unterstützt ab dem 01.08.2018 mit einem abgerundetem Dienstleistungs-Paket zum Thema ZEV inklusive aktuellem und angepasstem Arbeitsmaterial.


Abonax bietet Ihnen nachhaltigen Mehrwert - zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Alexander Stritz

Berater Energiewirtschaft

Telefon 071 525 01 61

Turn on Javascript!

AGB
Unsere allgemeinen Geschäfts-bedingungen
Aktuelles